Dominik Graf

Schon immer hat mich der alte Werkstoff Leder fasziniert. Sein Geruch, seine Haptik, die Töne, die er von sich gibt und die vielen Möglichkeiten der Verarbeitung. Im Atelier «BrotundLeder» entstehen in Zusammenarbeit mit Kunden Einzelstücke, die individuell gestaltet sind. Ich gebe mein Wissen sehr gerne in Kursen weiter. Einzel-, Gruppenkurse oder Firmenanlässe bieten die Möglichkeit, sich mit dem alten Handwerk auseinander zu setzen. Gürtel, Taschen oder andere Produkte aus Leder entstehen so in Begleitung. Mir ist die Herkunft meines Rohstoffes sehr wichtig. Mein Leder beziehe ich direkt von verschiedenen Gerbereien oder von einem Lederhändler in der Ostschweiz. Die Häute sind von europäischen Tieren (Schweiz, Deutschland, Italien) und werden in der Schweiz, Deutschland oder Italien gegerbt. Für meine handgefertigten Produkte verwende ich ausschliesslich vegetabil (pflanzlich) gegerbtes Leder.

Tagblatt-Beitrag>

Angebot auf Anfrage:
- individuelle Workshops
- Reparaturen
- handgefertigte Einzelstücke

Kurse auf Anfrage
Schreibe mir! E-Mail>




dominik_graf_leder_5
dominik_graf_leder_6
dominik_graf_leder_7
dominik_graf_leder_8
dominik_graf_leder_9
dominik_graf_leder_9
dominik_graf_leder_11
dominik_graf_leder_12
dominik_graf_leder_13